Jakobusgemeinschaft Rohrdorf e.V.

Die Jakobusgemeinschaft Rohrdorf e.V. wurde am 27.Juli 1986 zuerst als Jakobusbruderschaft gegründet. Erst im Jahr 1994 wurde sie in Jakobusgemeinschaft umbenannt.
Die Jakobusgemeinschaft versteht sich als freiwilliger Zusammenschluss von Frauen und Männern, denen die Verehrung des hl. Jakobus d. Ä. , insbesondere das Unterwegssein auf alten und neuen Jakobuspilgerwegen im Sinne der pilgernden Kirche ein Anliegen ist. Sie bemüht sich um den Charakter einer geistlichen Gemeinschaft, ähnlich den früheren Bruderschaften.

Wir sind eine der ältesten Jakobus Vereinigungen im deutschsprachigem Raum.
Wir sind durch die Xunta de Galicia, Entidades de Promocion del Camino de Santiago No.40 el 28.Marzo 1995 Im Register eingetragen und dürfe eigene Pilgerausweise ausstellen.

Bevor Sie einen Pilgerausweis beantragen besuchen Sie die Seite " AKTUELLE NACHRICHTEN "